2. Oktober 2020

Instagram Formate in der Übersicht: Beitrag, Stories, Reels, Live

Neuste Überarbeitung: 14. September 2023

Mittlerweile ist Instagram stark gewachsen, was die vielen Funktionen und verschiedenen Video Formate angeht. Wir zeigen dir, wo du welche aktuellen Instagram Formate am besten wie einsetzt, um auf Social Media deine Inhalte richtig rüberzubringen. Dabei gehen wir auch auf die richtigen Längen und Instagram Bildgrößen für Instagram ein.

► Der Klassiker: Feed Posts

► Dein Video als Post einstellen

(IGTV Videos sind abgeschafft)

► Die Instagram Reels

► Auf Instagram Live gehen

Die Instagram Story

Lesen ist nicht so dein Ding? Dann lade dir doch unser kostenloses Intensiv-Video-Training herunter. Dort zeigen wir dir, wie du mehr Bekanntheit auf Social Media erlangen und mehr Wählerinnen und Wähler erreichen kannst.

Ads-Webinar 1

Der Instagram Feed Post

Instagram ist längst nicht mehr nur eine Plattform für das Teilen von Schnappschüssen. Dein Instagram Feed ist dein digitales Schaufenster, das die Blicke auf sich ziehen kann. Während Instagram Stories nach einer kurzen Zeitspanne von 24 Stunden verschwinden, bleiben Feed Posts für eine lange Zeit bestehen.

Gestalte deine Instagram Posts so, dass sie in ihrer Gesamtheit ein Kunstwerk ergeben. Deine Instagram-Bilder sollten ästhetisch sein und deine Persönlichkeit bzw. Marke auf deinem Account widerspiegeln. Verwende dabei nur zwei bis drei Farben, um deine Marke und ihre Botschaft zu etablieren.

Nutze die Bilder im Instagram Feed, um Geschichten ausführlicher zu erzählen und deine Botschaft in den Bildunterschriften zu vertiefen.

Du weißt sicherlich, dass die meisten Feed Beiträge im quadratischen Format hochgeladen werden. Manche werden jedoch auch im Hochformat hochgeladen. Instagram empfiehlt insgesamt drei Bildgrößen mit folgenden Seitenverhältnissen für seine Nutzerinnen und Nutzer:

  • Quadrat: 1080 x 1080 Pixel
  • Ladscape/ Querformat: 1080 x 608 Pixel
  • Portrait/ Hochformat: 1080 x 1350 Pixel

Wir empfehlen dir darum, ein Bild für Instagram im Hochformat aufzunehmen. Wähle den Bildausschnitt so, dass wichtige Elemente in der Mitte des Bildes platziert sind. Auf dem Profil Feed werden alle Bilder im Quadrat angezeigt, daher könnten Elemente am oberen und unteren Bildrand möglicherweise nicht sichtbar sein.

Instagram Format: Feed Post

Dein Video als Post einstellen

Eines der wichtigsten Instagram-Formate ist der Video-Post. Wenn du dein Video als Beitrag veröffentlichst, achte darauf, dass es die richtige Größe hat. Die Formate 16:9, 1:1 und 4:5 sind möglich, wobei das Video im Feed auf der Startseite von Instagram auf 1:1 beschnitten wird. Platziere keine wichtigen Inhalte oder Elemente wie Gesichter außerhalb dieses Formats. Für weitere Informationen oder Erklärungen nutze den klassischen Beschreibungstext unterhalb deines Posts.

Beachte, dass die Videolänge hier auf 60 Minuten pro Post begrenzt ist. Allerdings eignen sich für Video-Posts in der Regel kürzere, anschauliche Videos, da die Aufmerksamkeitsspanne deiner ZuschauerInnen oft eher kurz ist.

Das IGTV Format ist abgeschafft

Instagram hat das eigenständige Format „IGTV“ eingestellt. Du kannst nun längere Videos und abgespeicherte Live-Videos einfach als Beitrag-Posts veröffentlichen. Alle deine Videos erhalten in deinem Profil einen separaten Feed (erkennbar am Symbol mit dem Dreieck), damit deine Follower Videos schneller finden können. Beachte, dass das Coverbild hier immer im 1:1-Format (1080 x 1080 Pixel) angezeigt wird.

Die Reels

nstagram Reels sind peppig, bunt und mit Musik untermalt. Wenn die Plattform TikTok nicht deine Zielgruppe anspricht, da sich dort vorwiegend jüngeres Publikum aufhält, kannst du in den Instagram Reels deine Kreativität ausleben. Nutze die vielen Funktionen: Audio, AR-Effekte (Augmented Reality Effekte), Timer und Countdown, Ausrichten und Tempo. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, schaue dir am besten den eigens dafür geschaffenen Feed für Instagram Reels an und probiere einfach alles einmal aus.

Neu: Reels können auch bei Facebook gepostet und erstellt werden. Damit erreichst du eine noch größere Reichweite!

Die bis zu 60-sekündigen Reels bieten dir die Gelegenheit, deine Inhalte neu darzustellen. Hier geht es vor allem darum, in kurzer Zeit aufmerksamkeitsstarke Inhalte zu erstellen und kreative Ideen umzusetzen.

Wenn du einen Entwurf deines Reels gespeichert hast, ändere noch das Coverbild, füge eine Bildunterschrift und Hashtags hinzu und markiere deine Freunde. Auch Reels werden in einem eigenen Reiter auf deinem Profil angezeigt. Achte darauf, dass dein Reels-Video das Format 1080 x 1920 Pixel hat und das Coverbild, das im News Feed angezeigt wird, die Größe von 1080 x 1350 Pixel aufweist.

Übrigens: Zum Erstellen brauchst du keine besondere Foto App. Du kannst die Videos direkt bei Instagram drehen und veröffentlichen. Wenn du genau wissen willst, wie du Reels erstellst, schau auf unserem Blogbeitrag vorbei: Instagram Reels – wie funktioniert die neue Funktion im TikTok-Format?

Instagram Format: Reels

Auf Instagram Live gehen

Instagram Live eignet sich hervorragend, wenn du eine Veranstaltung begleiten möchtest und deine Follower daran teilhaben lassen möchtest, oder für eine Q&A (Fragen & Antworten) Session, bei der du direkt mit deinem Publikum interagieren kannst. Live-Videos sind besonders persönlich, da sie ungeschnitten sind. Kleine Fehler wie Versprecher können passieren, machen dich aber oft sympathischer.

In deinem Business können Live-Videos dazu dienen, deinem Profil, deinem Produkt oder deiner Dienstleistung eine persönliche Note zu verleihen und das Vertrauen deiner Follower zu stärken. Instagram benachrichtigt sogar explizit darüber, wenn ein Account, dem man folgt, live geht, was die Chance erhöht, dass dein Video sofort viele Aufrufe erhält.

Hier kannst du dir beispielsweise eines unserer Instagram Live-Videos ansehen, in dem wir über verschiedene Videoformate sprechen. Wenn du bereits auf unserer Instagram-Seite bist, folge uns gerne für weitere Social-Media-Tipps.

Bevor du live gehst, ist es wichtig, dass du dir im Vorfeld überlegst, was du sagen möchtest und welches Ziel du verfolgst. Ein roter Faden, die Aufforderung zur Interaktion und interessante Inhalte sind entscheidend für ein erfolgreiches Live-Video. Hierbei spielen aufwendige Effekte oder Filter keine große Rolle.

Du kannst auch mit bis zu vier Personen gleichzeitig live gehen, um deine Bekanntheit und Reichweite zu erhöhen. Bereite dich gut auf dein Live-Video vor und plane auch im Anschluss an das Live-Event, um den vollen Effekt zu nutzen.

Die empfohlene Größe für Instagram Live beträgt 1080 x 1920 Pixel.

Instagram Format: Instagram-Live

Die Instagram Story

Das Instagram Story-Format bietet dir eine großartige Gelegenheit, spezielle Inhalte hervorzuheben und direkt mit deinen bestehenden Followern zu interagieren. Nutze dieses Format, um täglich mehrere Stories zu erstellen, in denen du Momente aus deinem Alltag festhältst und wichtige Neuigkeiten teilst.

Obwohl deine Stories nach 24 Stunden verschwinden, kannst du deine Favoriten problemlos in deinem Profil unter „Highlights“ speichern. Jedes einzelne Video in einer Story darf maximal 15 Sekunden dauern, aber du kannst längere Videos in aufeinanderfolgenden Stories präsentieren.

Instagram empfiehlt für Instagram Stories das Seitenverhältnis von 1080 x 1920 Pixel.

Mit Text, Musik, Stickern und GIFs kannst du deine Fotos und Videos in den Instagram Stories zum Leben erwecken. Zudem ermöglichen Funktionen wie Boomerang und Superzoom die Erstellung besonderer Videoinhalte. Umfrage-Sticker und andere interaktive Elemente bieten sich hervorragend an, um mit deinen Followern in Kontakt zu treten.

Ein großer Vorteil ist, dass du bei jeder neuen Story oder jedem Abschnitt deines Videos unterschiedliche Elemente verwenden kannst.

Ein Tipp: Besonders Text zu den Videos ist wichtig, da die meisten Nutzer Videos ohne Ton anschauen und den Ton nur einschalten, wenn sie auf etwas Interessantes stoßen. Mit wechselnden Elementen weckst du deren Interesse.

Instagram:

„Mit Stories kannst du im Vollbildmodus für deine Marke werben. Es ist bewiesen, dass Stories Kunden zum Handeln motivieren. 68 % der Menschen entwickeln eher Interesse für ein Unternehmen oder Produkt, wenn sie es in einer Story gesehen haben.“

Zum Schluss noch einmal die Instagram Video Formate mit Funktion und Länge im Überblick:

Ganz schön viele Möglichkeiten, und du könntest noch den ein oder anderen Tipp gebrauchen? Schau doch mal in unsere kostenlose Social-Media-PDF-Checkliste!

Newsletter Anmeldung:

Hol dir unsere Social Media Tipps: Praxisnahes Social Media Wissen direkt in Dein E-Mail-Postfach – egal, ob Du gerade erst startest oder schon Fortgeschritten bist.

Unser kostenloses Angebot:

$
Kostenloser PDF-Fahrplan

Du möchtest mit deinem politischen Social Media Account durchstarten, dir fehlt dafür aber ein konkreter Fahrplan? Wir zeigen dir, wie du Follower in 3 Schritten zu WählerInnen machst!

Social Media Wahlkampf Planer

$
für nur 29,99€
Wie planst du deinen Social Media Wahlkampf effizient? Auf mehr als 20 Seiten erwartet dich ein Schatz an Wissen und Tools, die deinen Wahlkampf revolutionieren werden.
Wir sind bekannt aus:
Über uns
Wir sind Giulia & Nina
Wir haben mecoa 2019 gegründet. Seitdem unterstützen wir Unternehmen, PolitikerInnen und Verbände dabei über Social Media sichtbar zu werden und dadurch KundInnen, MitarbeiterInnen oder WählerInnen zu gewinnen.
Spotify
Apple Music

Hier kannst du noch mehr lesen:

Aktuelle Kategorie:

3 fatale Social Media Fehler, die deine Zeit fressen

In Gesprächen stoßen wir immer wieder auf die gleichen Fehler, bei der Arbeit mit Social Media, die sich zu wahren Zeitfressern entwickeln und zu einer ineffektiven Nutzung deiner kostbaren Zeitfenster führen.

Neuste Artikel:

3 fatale Social Media Fehler, die deine Zeit fressen

In Gesprächen stoßen wir immer wieder auf die gleichen Fehler, bei der Arbeit mit Social Media, die sich zu wahren Zeitfressern entwickeln und zu einer ineffektiven Nutzung deiner kostbaren Zeitfenster führen.